Hygieneregeln & Behandlungsbedingungen

Google Bewertung
4.7
Basierend auf 88 Rezensionen

Die Regeln auf einen Blick:

Kurz zu unseren Hygieneregeln, denn die Gefahr, die von dem Corona-Virus ausgeht, ist noch nicht final gebannt.

Daher ist unser Hygienekonzept weiterhin in Kraft, um Dich und das MY MEDICAL SPA Team zu schützen.

Die 3-G-Regel:
Die 3-G Regel gilt in NRW vom 20. August bis zum 19. September bei einem Inzidenzwert ab 35.
Dies bedeutet, dass Du für Massagen und Kosmetikanwendungen ab dem 20. August einen Nachweis bringen musst, dass Du entweder GEIMPFT, GENESEN oder negativ GETESTET bist.
Der negative Antigen-Schnelltest oder PCR-Test darf nicht älter als 48 Stunden sein.

Bitte achte darauf, dass Du einen der genannten Nachweise zu Deinem Termin mitbringst, sonst können wir Dich leider nicht behandeln.

Maskenpflicht:
Mitarbeiter wie auch Kundinnen und Kunden müssen jederzeit eine FFP2- oder eine OP-Atemschutzmaske tragen.

Frischluft:
Das Team achtet darauf, dass in den Studios ausreichend gelüftet wird.

Abstand:
Es halten sich nicht mehr als 2 Kunden auf einmal in unseren Wartebereichen auf und auch in anderen Räumlichkeiten wird auf ausreichend Abstand zwischen anwesenden Personen geachtet.

Sauberkeit:
Die Türklinken wie auch alle weiteren Materialien und Liegen werden nach der Nutzung durch eine Kundin oder einen Kunden desinfiziert.

Mitarbeitertests:
Das gesamte MY MEDICAL SPA-Team testet sich wie vom Land NRW aktuell vorgegeben.

 

Quellen:

Aktuelle Regeln in NRW:
https://www.land.nrw/de/pressemitteilung/neue-coronaschutzverordnung-nordrhein-westfalen-setzt-beschluesse-der-bund-laender

 

 

Schließen
Partner Siegel My Wysh
Termin buchenShop